• 2014 new Album!!!

    6 mar 2014, 08:55

    We will start to recording a new Album in the middle of march! Yes! We are looking for it and hope of a good time with a lot of new songs and a great new Album! For all who likes itunes or amazone to buy mp3. You can find us now there! Check it out:

    https://itunes.apple.com/de/album/beobachter-ep/id811291296?l=en

    http://www.amazon.de/Beobachter-Paranoya/dp/B00I607EZ0/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1392194399&sr=8-2&keywords=paranoya+beobachter

    http://www.amazon.de/atmen-Alternative-Hardcore-Punk-MP3-Downloads/s?ie=UTF8&keywords=Atmen&page=1&rh=n%3A180643031%2Ck%3AAtmen%2Cp_n_theme_browse-bin%3A1337417031

    Try to get it it also avaible in the US-Stores. If you like to buy it, we will put the money straight into the new Album! Thanks!
  • BLOG

    25 feb 2013, 19:45

    Es ist nicht mehr lang, am 08. u. 09.03.2013 ist es soweit,
    wir schauen schon gespannt auf unser
    wohnzimmer/ badezimmer wochende 2013!!!
    Das wir so ziemlich aus dem häuschen sind, ist wohl verständlich.
    Soundtechnisch wird es mit JAYA THE CAT recht interessant aber wir
    mögen gerne diese kombinationen und es ist eben ein highlight für uns!!!
    Hoffentlich erwischen wir auch einen guten abend und alles ist fein!
    Danach kann es dann direkt am nächsten tag weiter gehen, ab in unser
    Badezimmer und versuchen in den becken als headliner zu schwimmen.
    Auch das wird interessant, da wir noch nicht so oft diese rolle hatten.
    Hierfür wäre ein zweiter guter abend super!
    Ach wird schon!!!


    Das nächste was dann folgt, ist ein konzert in der stadt wo alles begann:
    13.04. Hamm!!!
    Nach zwei jahren abzinens werden wir dort wieder spielen.
    In einem laden der kajüte heisst.
    Das besondere, wir werden dort alleine spielen!
    Dies ist der begrenzten spielzeit geschuldet, die dem laden eingeräumt wird.
    Sonst hätten wir schon ideen gehabt.
    Andererseits kann es passieren, dass wir den abend nutzen werden um zu überraschen!!! Das heißt sich warm laufen nicht nur für die letzten 3 minuten.
    Vielleicht haben wir sogar ein Konzept! Fragmente sind vorhanden!
    Alles klar? Genug rum orakelt!
    PARANOYA
  • 14.2. Tarakany spielen wir nicht dafür sunflowers of death

    13 feb 2013, 12:41

    Schlechte nachricht! Wir fallen krankheitsbedingt am donnerstag aus
    und werden nicht in der Bahia in castrop spielen.
    Das ist bitter aber so ist es. Haben wir uns doch sehr darauf gefreut.
    Anstatt unsereiner springen diese sympathischen jungs für uns ein!
    https://m.facebook.com/Sunflowersofdeath?id=161979283861934&_rdr
    Kommt vorbei und viel Spaß!
    Weitere infos zu konzert:
    http://www.bahiadecochinos.de/termine/5-konzert/310-14-februar-2012-tarakany-rus-a-tba

    Vorverkauf von Jaya the cat am 08.03.20130 im djäzz läuft über diesen kontakt:
    andi19zehn@aol.com
  • Jaya the cat

    6 feb 2013, 15:11

    Hallo!

    Das Jahr ist noch frisch und wir basteln und basteln, warten und kümmern uns um auftritte.
    Leider gibt es hier etwas nicht so erfreuliches zu berichten.
    Ein uns liebgewonnener laden, nämlich die „bahia de cochinos“ – Kneipe in Castrop-Rauxel wird seine Pforten im laufe des Jahres schließen. Wir werden dort noch ein mal zu gast sein und zwar am 14.02.2013 zusammen mit Tarakany! aus Moskau.
    Infos zum konzert findet ihr hier: http://www.bahiadecochinos.de/termine/5-konzert/310-14-februar-2012-tarakany-rus-a-tba
    Also kommt noch mal rum, macht den laden voll und habt spaß!
    Wir danken Kriete und Co. aufjedenfall für die Konzerte mit Oi Polloi, The dead class und Double Shot. sowie die tolle atmosphäre die wir erleben durften. Das war immer sehr familär! Und hoffen das es irgendwie weiter geht.

    Nun ist es raus und wir können folgende neue shows ankündigen.
    Am 08.03. spielen wir zusammen, und ja ihr lest richtig, mit JAYA THE CAT im Djäzz in Duisburg. Wenn das nicht der hammer ist, wissen wir es auch nicht.
    VVK für JAYA THE CAT geht über andi19zehn@aol.com
    Weiter geht es dann am 09.03. ins Rattenloch nach Schwerte. Also wieder mal eine Wohnzimmer/Badeziemmer Tour.
    Jaya the cat


    Für den 25.05. darf man sich freuen uns mal wieder mit der uns liebgewonnenen Band PRÜGEL aus Witten im Wagine(Bochum) zu sehen und das wird ein fest!
    Da könnt ihr sicher sein, kommt vorbei und feiert mit uns. Nach unserer gelungen MITTSCHLEPPTOUR nach Berlin für PRÜGEL, sarkasmus sei erlaubt, haben sie uns nach Bochum geschleppt. Was nun heißt wir sind wieder dran und schleppen die irgendwo hin, haha! Danke fürs kümmern an dieser Stelle.
  • Abschied von der Schweinebucht

    4 feb 2013, 12:49

    Hallo!

    Das Jahr ist noch frisch und wir basteln und basteln, warten und kümmern uns um auftritte.
    Leider gibt es hier etwas nicht so erfreuliches zu berichten.
    Ein uns liebgewonnener laden, nämlich die „bahia de cochinos“ – Kneipe in Castrop-Rauxel wird seine Pforten im laufe des Jahres schließen. Wir werden dort noch ein mal zu gast sein und zwar am 14.02.2013 zusammen mit Tarakany! aus Moskau.
    Infos zum konzert findet ihr hier: http://www.bahiadecochinos.de/termine/5-konzert/310-14-februar-2012-tarakany-rus-a-tba
    Also kommt noch mal rum, macht den laden voll und habt spaß!
    Wir danken Kriete und Co. aufjedenfall für die Konzerte mit Oi Polloi, The dead class und Double Shot. sowie die tolle atmosphäre die wir erleben durften. Das war immer sehr familär! Und hoffen das es irgendwie weiter geht.
  • 2013

    8 jan 2013, 19:24

    2013 ist noch jung, die welt ist noch nicht untergegangen, oder haben wir es einfach verpasst? Wie auch immer, es gibt viel zu tun und da wir es nicht besser wissen, stürzen wir uns auf das projekt: nächstes album!
    11 Stücke sind soweit fertig und bei einer idee wird noch gebastelt, um dieses album tauglich zu machen. So wie es aussieht wird es also ein 12 Track Album. Wir hoffen, das wir die energie und den spaß, welchen wir mit den neuen songs haben, auch dann auf das album transportieren können und das diese Stücke auch live zünden. Wir sind guter dinge.
    Vom letzten auftritt haben wir aus lippstadt jede menge fotos bekommen und diese nun auch online gestellt. http://www.paranoya-online.de/Paranoya-Thumbnailordner/Thumbnail-Lippstadt%2001.12.2013/index.html
    Sobald konzerttermine feststehen werden wir diese auch hier wieder aktualisieren.
    Natürlich haben wir auch im fiktiven 2013 lust zu spielen.
    Meldet euch doch einfach unter paranoya55@gmx.de
  • Was jetzt?

    11 nov 2012, 17:34

    Hi!

    11.11.2012! Was für ein datum, aber lassen wir das.
    Es sind nun alle bilder von den konzerten in essen und oberhausen online.
    Vielen dank für die knipser.
    Wir haben auch ein kleines video aus dem drucki online gestellt,
    wer lust auf 30 sekunden hat, der schaue sich das an.
    Auch sind zwei Reviews nun online. Campary Rec. und das Trust haben unsere
    aktuelle 7"Vinyl besprochen, lest und urteilt wie immer selbst.
    Nun folgt noch ein auftritt in lippstadt am 01.12. wann und wo genau kommt noch.
    Des weiteren stecken wir voll in der vorbereitung fürs neuen album.
    Mal sehen wie schnell wir sind.
    Auch sind weitere konzerte für nächstes jahr geplant,
    vielleicht klappt es auch mal mit einem festival.
    Wir werden sehen.
    Nur eins am rande, es wird ein konzert mit SUPABOND geben,
    wann und wo? Kommt sobald alles sicher ist.

    Alles nun hier www.paranoya-online.de


    Paranoya
  • Interview,Review,Show

    30 sep 2012, 13:00

    30.09.2012

    Tach!

    Letzte woche war ein teil der band zu gast bei der radioshow:
    Die beste Radioshow.
    Welche am 17.10.2012 ausgestrahlt wird bei Radio DU und im netz.
    Wie, wann und warum wird noch bekannt gegeben.
    Etwas seltsam aber doch recht amüsant ist auch,
    das wir eine review im Legacy Heft Nr.80
    Bekommen haben. Lest und urteilt selbst.

    http://paranoya-online.de/images/12.09.2012legacy.jpg

    Nun, folgt am 26.10.2012 das konzert im panicroom essen
    mit NONSTOP STEREO.
    Am 0311.2012 im druckluft oberhausen
    mit SCHWARZEN SCHAFE und KEINE AHNUNG.
    Vormerken und vorbeikommen.

    PARANOYA
  • Zack

    6 sep 2012, 06:24

    Hi!

    Und zack! Ist das wochenende wieder rum und berlin ist vorbei.
    Es waren zwei wirklich gute auftritte und wir sagen mal danke an Prügel,
    dass sie das ganze mitgemacht haben;)
    Des weiteren war ja noch der auftritt in der köpi mit Cut my skin und XZN XENNA!
    Auch dieser Auftritt war super und es hat alles hingehauen. Organisation ist alles;)
    sympathische Bands und viele Bekannte die man mal wieder getroffen hat runden dieses
    Wochenende ab. Besten dank an alle die uns unterstützt haben um wieder nach Berlin zu kommen.
    Danke an Ingo fürs „Hotel“ spielen und überhaupt, kann man das gar nicht hoch
    Genug honorieren. Bilder gibt es bisher nur vom potse auftritt, auch hier danke an Nadine und Prügel.
    http://www.paranoya-online.de/Paranoya-Thumbnailordner/Thumbnail-Potse%2031.08.2012/01.31.08.2012.html
    Am 26.10. sind wir dann wieder im Pott unterwegs und zwar in Essen mit Nonstop Stereo im panicroom.
    Dort hatten wir mit The Dead Class ebenfalls einen tollen Abend.
    Nun sind wir auf Nonstop Stereo gespannt und freuen uns auf ein wieder sehen mit Maks von Rilrec.

    Paranoya
  • Konzerte und Reviews

    5 aug 2012, 16:03

    05.08.2012

    Am 31.08. und am 01.09.2012 sind wir wieder für ein wochenende in berlin.
    In der potse werden wir zusammen mit der band PRÜGEL spielen, mit denen wir
    auch schon auf einer geburtstagsparty gezockt haben, viel spass hatten und
    auch wieder haben werden.
    In der køpi spielen wir dann als support der band TZN XENNA aus polen.
    Das wir uns freuen in diesem Laden zu spielen, ist wohl klar.

    Wir haben jetzt die ersten reviews zur BEOBACHTER EP zusammengetragen.
    Ist schon interessant wie vielseitig so reviews sein können.
    Aber lest selbst:

    http://paranoya-online.de/05b0b99bea13f9b09/05b0b9a0a511d7c01/index.html

    Auch sind nun alle bilder der letzten konzerte im Djäzz/Duisburg,
    sowie dem Ratteloch/Schwerte zu sehen. Danke an Dirk und Tröt,
    sowie FÖ von bierschinken.net

    http://www.paranoya-online.de/Paranoya-Thumbnailordner/Thumbnail-Duisburg%20%2016.06.2012/16.06.2012.html

    http://www.paranoya-online.de/Paranoya-Thumbnailordner/Thumbnail-Schwerte%2017.07.2012/17.07.2012.html


    Zu guter letzt haben wir auch verschiedene konzertberichte von bierschinken.net,
    sowie das interview fürs buch: Punk im Ruhrgebietonline gestellt.

    http://paranoya-online.de/downloads/23.07.2012punkimruhrgebiet.pdf

    http://paranoya-online.de/images/infestoparanoya17.07.2012.jpg

    http://paranoya-online.de/images/innerconflictparanoya16.06.2012.jpg

    http://paranoya-online.de/downloads/punkimruhrgebiet13.06.2012.pdf


    Bis dann
    PARANOYA