Forum » Support - Webseite

Probleme mit Audiograpper

 
  • Probleme mit Audiograpper

    Hallo, habe leider meine externe Festplatte geschrotet und muss nun all CDs erneut auf die neue Platte ziehen. Leider ist dabei ein Problem mit dem Audiograpper aufgetreten:

    Wenn ich eine CD gezogen habe (CD, Titel, Interpret usw. wird vom Internet erkannt und benannt) und versuche anschließend diese von der Platte zu hören, erscheint bei Last.FM die Meldung:
    "Kann nicht scroobeln da ID3-Tag bzw. Interpret und Titel nicht erkannt werden..."

    Folgendes habe ich schon probiert und überprüft:
    1. Haken bei ID3-Tag v1 aktiviert, weder mit noch ohne erfolgreich.
    2. ID3-Tag v2 und ID3-Tag v3 aktiviert, weder mit noch ohne erfolgreich.
    3. In WaveDatei schreiben für spätere Nutzung, aktiv klappt aber auch nicht.
    4. MP3 über temporäre Wave Datei. WaveDatei nicht löschen. Nicht erfolgreich.
    5. MP3 über temporöre Wave Datei. WaveDatei löschen. Nicht erfolgreich.
    6. Direkt als MP3 komprimieren. Nicht erfolgreich.
    7. Erst grappen, dann komprimieren. Nicht erfolgreich.

    Wie gesagt, das erkennen der CDs und das ziehen klappt problemlos, jedoch ist bei keiner der obigen Einstellungen ein Erfolg bei Last.FM scrobbeln vorhanden.

    Die Titel sind mit Interpret und Titel sowie Album benannt auf der Platte, jedoch fehlt dies bei den Eigenschaften der Tracks, habe noch nicht herausgefunden, wo bei Audiograpper die Einstellung zum mitziehen dieser Informationen versteckt ist.

    Jede Info wäre hilfreich, da ich bei über 600 CDs bei diesen Problemen gar nicht erst anfange.
    Auch über Info anderer "Grapper"-Programme die mit automatischer CD-Erkennung arbeiten, was sehr wichtig ist, da ich nicht jede CD per Hand eingeben möchte, wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank, Ossi

  • Ich persönlich benutze Musicbrainz Picard zum Taggen, kannst es dir ja mal anschauen.

  • Danke, sieht ja ganz nett aus aber damit muss ich ja anscheinend auch jede CD einzeln anwählen...
    Weiterhin kann ich da weder Titel noch Interpret eingeben, die freien Felder lassen sich einfach nicht anwählen, nur auf der rechten Seite und da kann man nicht alle Buchstaben löschen...
    sehr seltsam dieses Program, der Sinn des Ganzen ist mir nicht ganz klar,
    wozu ich das brauchen könnte...
    ich möchte nicht erst alle ziehen und dann nochmal alle extra einzeln taggen das ist mir viel zu umständlich und kostet Zeit die ich absolut nicht habe...
    naja vielen Dank

  • Hast du dir schon das How to angeschaut? Im Idealfall musst du da garnichts selbst eintippen, sondern einfach nur die Dateien hinzufügen > gruppieren > nachschlagen ("lookup") - die Daten dafür kommen dann ja von Musicbrainz selbst und sind damit ja auch (mit relativ hoher Sicherheit) korrekt.
    Im Prinzip könntest du auch alle 600 Alben gleichzeitig hinzufügen und dann gruppieren - aber falls das ein wenig schiefläuft (also zB falsch gruppiert wird) kann das wohl schnell unübersichtlich werden. Ich weiß auch nicht, ob es bei anderen Programmen anders wäre, Ich kenne zumindest keins.

Anonyma användare kan inte skriva inlägg. Vänligen logga in eller skapa ett konto för att göra inlägg i forumen.