Hellflame Festival 2009

Ladda upp ny affisch

Festival
Tidigare spelningar
lördag 5 september 2009

Halle Gartlage

Schlachthofstraße 48
49074 Osnabrück
Tyskland
Visa på karta Visa på karta

Festivalspellista (8 artister)

Din festivalkompatibilitet är okänd

Inte Last.fm-medlem?

Registrera dig och använd din musiksmak för att få personlig festivalkompatibilitet.

Redan på Last.fm?

Logga in för att se din kompatibilitet.

Skriv ut spellista

Foton

Laddar foton...

Tagga dina bilder på Flickr

Visa upp dina bilder från denna spelning genom att tagga dem på flickr.com med denna maskintagg:

Flickr

Dornenreich ( Black Metal show )
1349 ( live set based on the old songs )
Chrome Division ( feat. Shagrath of Dimmu Borgir )

Hellflame Location:
Hyde Park - Fürstenauer Weg 123 - 49090 Osnabrück - Germany

Hellflame Tickets
Tickets im VVK/Ticket price at pre-sale:29,95 € + Gebühren

Es gibt für jeden Besucher vor Ort mit gültiger Eintrittskarte zusätzlich ein Festivalbändchen.

Hellflame Running Order
12:30 doors

13:00 - 13:30 - Sturmprophet
13:50 - 14:35 - Chrome Division
15:00 - 15:55 - Shining
16:20 - 17:20 - Dornenreich
17:45 - 18:45 - Belphegor
19:05 - 20:00 - Necrophobic
20:20 - 21:10 - Napalm Death
21:30 - 22:15 - 1349
22:35 - 00:15 - Dark Tranquillity
Dela med dig av denna spelning:

Diskussion

Vill du diskutera band, scener eller festivalplaner?
Starta en konversation i vårt forum

Hojtlåda

Lämna en kommentar. Logga in på Last.fm eller registrera dig.
  • DextroMagDich

    Ich suche nen Typen, der auf seiner Kutte nen S.O.D. Backpatch hat, den aber übergenäht hatte. Ich hätte nämlich großes interesse an jenem Backpatch.

    22 sep 2009 Svara
  • Wjerewulf

    und gibts was neues bzgl. der bändchen? ;)

    12 sep 2009 Svara
  • Zerwas

    Von Shirts und Aufnähern hat man irgendwann mehr als genug, von Platten indes nie.

    10 sep 2009 Svara
  • DextroMagDich

    Also ich hab viel Geld in der Merch Abteilung gelassen. Gute Auswahl an Shirts und auch einige seltene Aufnäher ;)

    10 sep 2009 Svara
  • jamiv

    Mein Rucksack hat sich im Laufe des Abends in Luft aufgelöst. Dummerweise waren Jacke, Papiere, Brille, Handy etc. drin... naja selten dämlich :-X pn an mich, gibt Finderlohn!

    10 sep 2009 Svara
  • Zerwas

    Viel beschissener war ja wohl die Merch-Abteilung. Wieviele Vinyls gab's, ca. 5. Dafür 1000 die gleichen Schrott-CDs. Viel schlimemr als fehlende Pappstofffreundschaftsbändchen!

    10 sep 2009 Svara
  • ficlh

    Dann kann ich sehr gut nachvollziehen wenn einige es kacke finden, dass es nur n Stempel gab

    9 sep 2009 Svara
  • ficlh

    Gabs denn letzes Jahr Papbändchen die eh schnell wieder kaputt gehen oder Stoffbändchen?

    9 sep 2009 Svara
  • AlexShelley

    bands geil (1349, shining *_*) rest unter aller sau, auch die wartezeiten zwischen den bands waren furchtbar lang und wo waren die festivalbändchen? :(

    8 sep 2009 Svara
  • don_sebbe

    Du willst also unbedingt seinen Pimmel sehn.

    8 sep 2009 Svara
  • mopsvieh

    Mal abgesehen von all dem Soundblabla und dem "deine Lieblingsband war scheisse Gelaber"; kann mir jemand ne Seite empfehlen, wo brauchbare Fotos zu finden sind? Schließlich ist sogar Niklas' Genitalexposition im Blitzlichtgewitter untergegangen!

    7 sep 2009 Svara
  • -Animosity-

    Whisky und Bier haben Shining und Belphegor erträglicher gemacht als sie eigentlich waren. :D Wirklich gut waren nur Dornenreich und Napalm Death. Bei 1349 sprang der Funke irgendwie nicht so wirklich über, aber bis dahin war ich eh jenseits von gut und böse. ;)

    7 sep 2009 Svara
  • DextroMagDich

    Doch es gibt einen Sinn. Und zwar schlichtweg den, dass die Veranstalter nur bei der Marken ausgabe Wechselgeld haben müssen und das sich unterbelichtete Thekenkräfte nicht verzählen oder selber Geld einstecken. Weil die gehören nämlich nicht zu Burning Stage sondern zum Veranstaltungsort.

    7 sep 2009 Svara
  • jwinti

    Necrophobic waren musikalisch enttäuschend und von der Bühnenshow her lächerlich.

    7 sep 2009 Svara
  • ficlh

    Was mir nicht gefiel war, dass man an der Bar nicht mit Geld bezahlen konnte, sondern nur mit diesen "Geld-Tickets". Ich weiß nicht, ob es letztes Jahr auch schon so geregelt war aber ich seh keinen Sinn dahinter.

    7 sep 2009 Svara
  • the_thrasher

    SHinign waren schons ehr öd eund Niklas ging einem wieder auf den Piss, Necrophobic fand ich ziemlich gut (wohl bemerkt die beste Band des Abends), Dornenreich fand ich zum einschlafen, ND scheiße, 1349 fand ich wegen diesem "Intro" kalsse und den Rest ahbe ich verpasst, da mir der Headliner SAUFEN wichtiger war!

    7 sep 2009 Svara
  • deadgravesurfer

    Ich war auch auf Satans Convention sowie in diesm Jahr noch auf dem Kings of Black Metal und Winterfire Festival. Alle von Burning Stage. Alles einwandfrei. Auf dem Tomahawk war ich auch. Das Cradle da nicht gekommen sind hat mich nicht gestört. Allerdings haben das ja auch nicht die Veranstalter zu verantworten. Wenn eine band trotz erhaltenen Geldes nicht kommt, dann muss sich auch der eingefleischteste fan fragen, was das für Leute sind. Auf dem Tomahawk gab es für die Cradle Absage sogar noch Eisregen als Ersatz. Das man jetzt für eine band wie Moribund Oblivion nicht unbedingt einen Ersatz braucht, dass kann ich nachvollziehen. War ja nun nicht gerade einer der Eckpfeiler des Festivals. Das dafür andere länger gespielt haben, fand ich als richtige Entscheidung.

    7 sep 2009 Svara
  • don_sebbe

    Ein paar Freigetränke für jeden Besucher um die Umbauzeiten zu überbrücken wäre mal ne nette Idee gewesen :)

    7 sep 2009 Svara
  • don_sebbe

    Habe ja bereits eingestanden, dass es naiv von mir war, sich das anzusehen, weil ich vorher von gelesen hatte. Und es gab auch keine Verletzten. Doch die vielen kleinen organisatorischen Mängel in der Summe und eben das Shinings Europatournee wegen fehlender Promotion abgesagt wird, burning stages aber einfach mal nichts vorher zu der Band sagt, erzeugen doch einen erheblichen Kontrast zur z.b. satans convention 2008, die zum selben preis von der selben organisation angeboten worden ist. Und eben dieser negative Gesammteindruck mag mich dazu bewegt haben, hier etwas zu übertrieben zu argumentieren ;)

    7 sep 2009 Svara
  • Zerwas

    Puh, Sebbe, Dein Fürsorgedenken in allen Ehren, aber was bei Shining geboten wird, kann sich sicher jeder ohne allzu viel Phantasie vorher denken...Krankenwagen, gab's denn bei Sturmprophet schon Verletzte? Sowas ist doch nur Schnickschnack, selbst bei deutlicher energetischeren Konzerten gibt's doch nie wirklich schwere Verlutzungen. Ansonsten: ND mit Abstand am besten; Dornenreich auch mit Punkten, 1349 hatten nach 5 Minuten alle Riffs einmal durch, Rest überflüssig; Necrophobic paar schöne alte Songs, sonst peinlich, ebenso Belphegor. Shining zu langatmig und weniger gut als auf Platte. Dark Tranquillity leider zu wenig alte Sachen und zu lang. Absagen kamen mir entgegen, da 10 Bands eh zu viel, hätte man aber trotzdem rechtzeitig ankündigen können bzw. für die Besucher irgendwas zur Entschuldigung anzubieten, denn mitbezahlt hat man die ja trotzdem.

    7 sep 2009 Svara
  • Alla 157 hojtningar

Var du där?

Laddar…
Laddar…

Recensioner

Ingen har recenserat denna spelning än.

Recensera denna spelning

Relaterade spelningar

Se mer